MIDNIGHT

Mitternacht. Die Kirchenglocke schlägt zwölf Mal. Die Strassen sind wir leergefegt, keine Menschenseele ist jetzt noch unterwegs. Es ist sehr ruhig, nur das Rascheln der Bäume im Wind ist zu hören. Einige Lichter brennen noch in den Häusern, in denen sich die Menschen ins Bett kuscheln. Es ist unheimlich und zugleich auch wunderschön. Es entstand eine Serie mithilfe der Langzeitbelichtung, die diese Stimmung festhalten soll.

2013


Midnight; The churchbell rings twelve times. The streets appear to be empty, not a soul to be seen. It is quiet, only the swish of trees in the wind can be heard. Some lights in the houses are still turned on, in which the people are cuddling themselves into bed. It is spooky but at the same time also gorgeous. My aim was to capture this moment on camera with the help of time exposure.

2013

using allyou.net